Was Ist Mit Etwas Espresso Mit Der Hautpflege?

Was Ist Mit Etwas Espresso Mit Der Hautpflege?

Espresso und Poren und Hautbehandlung? Es würde Sie überraschen zu wissen, dass 2020 in Amerika mehr als 140 Hautpflegeprodukte und Lösungen, die Koffein enthalten, eingeführt wurden, verglichen mit nur 21 im Jahr 2020.

Kaffee erlebte eine schwere Zeit es aus dem 20. Jahrhundert, als die US-amerikanische Food and Drug Administration mehr waffelte als unabhängig davon, ob es für Sie absolut überlegen oder schrecklich war. Während wir uns fest in das 21. Jahrhundert hineinbewegen, tauchen zusätzliche Hinweise auf die wirksamen Häuser von Kaffee auf, und nirgendwo ist dies so offensichtlich wie in der nützlichen Hautbehandlungsbranche.

Im Allgemeinen gelangen Espresso und Koffein in Hautlotionen und Cremes wegen antioxidativer Häuser und straffender und straffender Eigenschaften. Auf die Haut aufgetragenes Koffein wirkt auf drei Arten als Antioxidans, Diuretikum und Vasokonstriktor. Unter anderem haben Avon, Neuturogena und L’Oreal Koffein in einige ihrer Produkte aufgenommen.

Seit einigen Jahren wird Koffein seit langem in Produkten und Lösungen verwendet, die zur Verringerung von Cellulite verkauft werden. Es ist klar, dass Koffein Fettzellen dehydriert, indem es sie auf irgendeine Weise mit Energie versorgt, was wiederum dazu führt, dass die Natrium / Kalium-Komponente auf den Zellen frei wird. Folglich verschwindet auch das Trinkwasser. Unter dem Strich wird die Haut am Gesäß und an den Oberschenkeln glatter.

Die vaso-verengende Eigenschaft von Koffein kann es auch zu einer bevorzugten Komponente in Augengelen machen, um Schwellungen und Augenringe zu reduzieren und Poren und Haut über den Augen zu straffen. Unnötig zu erwähnen, dass durch absolut nichts Cellulite oder Hautprobleme in den Augen vollständig beseitigt werden. Das Beste, auf das man hoffen kann, ist eine erkennbare Verbesserung, möglicherweise nur für einige Stunden.

Zusammen mit der Explosion in espressoabhängigen Poren und Hautwaren wird es jetzt in Peelings im menschlichen Körper und im Gesichtsbereich bemerkt Cremes und Düfte. Viele Produkte und Lösungen riechen sogar nach Kaffee und bestehen aus gemahlenem Espresso, was ein Peeling bedeutet. Einige Lieferanten sind sogar so weit gegangen, zu raten, welche Koffeinaufnahme über die Haut die Art von Wachsamkeit hervorruft, die Sie von der Einnahme von Kaffee erwarten.

Nicht so schnell, sagen die Dermatologen. Keines der Produkte enthält Konzentrationen, die ausreichen, um den Ruck zu erzeugen, auf den ein Einzelner aus der Tasse Java hoffen kann. Darüber hinaus erfolgt die Absorption in den Poren und auf der Haut allmählich. Es ist also wirklich fraglich, ob mehr als genug Espressosachen eindringen können, um die Wachsamkeit zu verstärken. Es wird angenommen, dass die Infusion des Espresso-Aromas in Waren auf der anderen Seite die Lebhaftigkeit durch Zugehörigkeit fördert.

Einige vielversprechende wissenschaftliche Studien an Mäusen weisen darauf hin, dass das Koffein im Kaffee Hautkrebszellen bei bestrahlten Tieren zerstören könnte. Bisher scheinen die Endergebnisse vielversprechend, können aber einfach nicht auf Einzelpersonen übertragen werden. Auf der anderen Seite enthalten einige Sonnenschutzmittel Koffein, da nachgewiesen wurde, dass es einige Sonnenschutzwirkungen besitzt.

Einige Leute schlagen sogar vor, dass eine Investitionsentscheidung in hochpreisige Hautbehandlungstränke unnötig ist. Es wird wirklich behauptet, dass Sie genau die gleichen Vorteile erzielen können, indem Sie Ihre individuellen hausgemachten Espressoseifen und Peelings für den menschlichen Körper aus gebrauchten Espressomassen zusammenstellen. Formulierungen sind sogar erhältlich.

Hey, jetzt ist es möglich, mit all deinem Espresso zu duschen!


Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir